Pieps Backup Transmitter

Artikelnummer : 3358
Modell: Winter 17/18
89,95 €
UVP des Herstellers: 100,00 €
(Sie sparen 10%, also 10,05 €)
Stk.
Artikel wird nachbestellt Lieferzeit: 4 - 5 Tage

Beschreibung

Der PIEPS BACKUP ist ein Mini-Sender (Frequenz 457 kHz) der zusätzlich zum LVS-Gerät direkt am Körper getragen wird und nur im Notfall aktiv sendet. Damit bietet PIEPS die weltweit erste 100%-Lösung zur Ortung nach einer eventuellen Nachlawine! Der PIEPS BACKUP erkennt den Notfall (keine Bewegung und kein aktiver LVS-Sender im Nahbereich): Nur dann beginnt der PIEPS Backup zu senden!

Information:

  • Der PIEPS BACKUP kann von jedem normgerechten LVS empfangen werden!
  • Aktive Suchoperationen (Rettungseinsätze) bleiben durch den PIEPS BACKUP unbeeinflusst!
  • Der PIEPS BACKUP darf nur in Kombination mit einem LVS-Gerät (EN300718) verwendet werden!
  • Nur wenn ein Retter einen aktiven Sender am Körper trägt, ist er für den Fall einer Nachlawine wirklich ausgerüstet.

Technische Daten:

  • Sendefrequenz: 457 kHz (EN 300718)
  • Stromversorgung: 1 Batterie, Alkaline AAA
  • Batterielebensdauer: 150 h Checkmodus + 1 h Notfallmodus
  • Temperaturbereich: -20°C bis +45°C
  • Gewicht: 70 g (inkl. Batterie)
  • Abmessungen: 62 x 47 x 19 mm (LxBxH)

Lieferumfang:

  • Pieps Backup
  • Tragesystem
  • Bedienungsanleitung

Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Benachrichtigen, wenn verfügbar

Ihre Kontaktdaten